your image

Was die Natur uns gibt

Was die Natur uns gibt

NahrungLebensqualität und Wohlergehen.

Die Natur versorgt uns nicht nur mit Nahrung, Luft zum Atmen, Trinkwasser und Rohstoffen, sondern auch mit Lebensräumen und Lebensqualität.

Wer kennt nicht die menschlichen Sehnsüchte, die so eng mit der Natur verbunden sind. Das Meer – die Blicke in das unendliche Blau, den Rhythmus der Wellen und das Streicheln des Windes auf unserer Haut. Träume, die uns erfassen wenn wir in den Bergen wandern und das satte Grün der Hänge mit würzigem Duft unsere Sinne belebt. Wie oft entscheiden wir uns nach einem anstrengenden Arbeitstag für einen Spaziergang in der uns vertrauten Natur, um Ruhe und innere Balance zu finden. Hier erleben wir die Wirkung und den Wert der Natur direkt. Natur und Landschaften spiegeln dabei unsere Stimmungen und Wünsche wider.

Zeit mit und in der Natur, egal zu welcher Jahreszeit und an welchem Ort, bringt uns wieder zurück zu unserer Wurzel, zurück zu unserer Natur. Sie ist die Grundlage unserer Existenz, aus ihr schöpfen wir Lebensqualität und Wohlergehen.

Ein natürliches Leben in einer lebendigen Natur
Der Mensch lebt seit Jahrtausenden von und mit der Natur. Die große Vielfalt und Komplexität der Natur ist etwas, was wir alle von ganzem Herzen würdigen und schätzen sollten. Leider hat sich der Mensch schon zu lange als „Seele der Natur“ betrachtet und deshalb aufgehört, die zahllosen Tier- und Pflanzenarten zu respektieren, die mit uns gemeinsam diese Welt bewohnen. Um Bedürfnisse des kurzfristigen Profits zu befriedigen, sind zu viele von uns willens, ganze Ökosysteme auszuplündern und zu zerstören. Dabei sollte die Wertschätzung und der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen doch eigentlich unser Aller Aufgabe sein.

Erfahren Sie mehr zum Thema: „Wald, die grüne Lunge unserer Erde.

< Zurück zur Übersicht